Wie man ein deaktiviertes Facebook-Konto wiederherstellt

In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie Ihr deaktiviertes Facebook-Konto wiederherstellen können. Wenn dein Facebook-Konto von dir freiwillig deaktiviert wurde, kannst du es durch Einloggen wieder aktivieren. Wenn dein Konto jedoch von Facebook deaktiviert wurde, musst du eine Beschwerde einreichen, um dein Konto zurückzubekommen; je nach den Umständen der Deaktivierung können sie deiner Anfrage nachkommen oder nicht. Ihr facebook konto wurde deaktiviert und Sie wissen nicht mehr weiter hier wird ihnen geholfen. Sie können ein gelöschtes Konto nicht wiederherstellen. Was passiert, wenn du ein Facebook-Konto deaktivierst? Facebook hat in den letzten Jahren mehrere Skandale erlitten, die immer die Privatsphäre und Sicherheit seiner Nutzer betreffen. Dies führte zur #DeleteFacebook-Kampagne, und du könntest versucht gewesen sein, Facebook zu löschen. Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit. Anstatt Facebook zu löschen, kannst du einfach dein Konto deaktivieren. Aber was bedeutet es, dein Facebook-Konto zu deaktivieren? In diesem Artikel geben wir dir die Fakten über die Deaktivierung von Facebook.

Löschen vs. Deaktivieren eines Facebook-Kontos

  • Zuerst müssen wir klarstellen, dass es einen Unterschied zwischen dem Löschen und Deaktivieren Ihres Facebook-Kontos gibt.
  • Sie sind nicht austauschbar.
  • Im Wesentlichen ist die Deaktivierung für Personen, die nicht ganz sicher sind, dass sie Facebook für immer verlassen wollen.
  • Wenn Sie nur ein Sabbatical von Social Media nehmen wollen, ist die Deaktivierung eine gute Option, obwohl sie nicht die einzige ist.
  • Du könntest Facebook für eine Weile einfach ignorieren, ohne es zu deaktivieren, aber das hängt davon ab, wie verlockt du sein wirst, zurückzukehren.


Das Löschen von Facebook ist jedoch dauerhafter. Es ist eine Entscheidung, nicht auf die leichte Schulter zu nehmen; in der Tat gibt es viele Gründe, Facebook nicht zu löschen. Wenn Sie Ihr Konto löschen, können Sie nicht zurückkommen und erwarten, dass Ihre Daten noch intakt sind. Es gibt eine Möglichkeit, neu anzufangen, aber darauf werden wir später im Artikel zurückkommen.

Sie können nach dir suchen, sicher – du wirst einfach nicht auftauchen! Ihre Zeitleiste verschwindet neben Ihrer Liste der „Gefallenen“. Das sollte sofort passieren, obwohl du durch ein paar Reifen springen musst, um zu dieser Stufe zu gelangen. Alles wird unsichtbar sein. Wenn Sie Facebook löschen, verschwindet Ihr Konto ebenfalls. Aber die vollständige Löschung wird erst in ein paar Tagen erfolgen, da das soziale Netzwerk Ihnen einen gewissen Spielraum lässt. Wenn Sie sich kurz nach der Deaktivierung Ihres Kontos wieder einloggen, wird es automatisch wieder aktiviert.

Andernfalls dauert es 90 Tage, bis Informationen über ein gelöschtes Konto von den Servern von Facebook entfernt werden.

Einige Details werden noch existieren, aber alle persönlichen Identifikatoren verschwinden. Du wirst zu einer Statistik. Deine Beiträge auf deiner eigenen Timeline werden nicht öffentlich sichtbar sein, und deine Freunde werden sie auch nicht sehen können. Dein ganzes Profil wird verschwunden sein. Aber das bedeutet nicht, dass Kommentare, die du anderen gegenüber gemacht hast, auch verschwinden werden. Facebook ist besessen von Erinnerungen. Es macht dich gerne nostalgisch und erinnert dich daran, wie lange du Social Media benutzt hast. Es ist eine Möglichkeit, Markentreue aufzubauen.

Deshalb werden Ihre Kommentare nicht verschwinden. Dein Name wird als einfacher Text angezeigt, da der Link zu deinem Konto unterbrochen wird. Dein Profilbild wird ebenfalls durch ein Standardsymbol ersetzt. Und natürlich, wenn du dich für die Reaktivierung entscheidest, werden alle diese Beiträge wieder normalisiert. Was passiert, wenn du Facebook dauerhaft löschst? Facebook sagt, dass deine Daten innerhalb von 3 Monaten gelöscht werden, kann aber nicht garantieren, dass Flotsam und Jetsam – Kommentare, Reaktionen und Beiträge – gelöscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.